Siechmar konnte schonmal…


besser Lügen!

Bildschirmfoto 2018-02-20 um 17.32.02

Es sei dahingestellt, ob unser Aussenminister einen Deal gemacht hat, um einen Menschen aus der Haft eines faschistischen Unrechtsstaates zu befreien oder ob er einfach nur wieder ans Geschäft gedacht hat; FAKT ist wohl unübersehbar, dass es irgendeine Art von Deal gegeben hat.

Deniz Yücel

Das Deutschen-Hasser Deniz Yücel nicht wusste, warum er vor einem Jahr verhaftet wurde, mag noch glaubhaft klingen, warum er allerdings entlassen wurde eher nicht. Zu seiner Entlassung führte die Vorlage der ANKLAGE durch die türkische Staatsanwaltschaft, woraus mit Sicherheit der Grund hervorgeht, denn es werden immerhin 18 Jahre Haft gefordert. Das diese Forderung mit einer gleichzeitigen Freilassung ohne Auflagen und einer blitzschnellen Ausreise nach Deutschland erfolgte ist es einfach nicht mehr glaubhaft, dass es hier Absprachen zwischen Deutschland und der Türkei gegeben haben muss!

Warum? Weil der türkische Präsident/Diktator dazu bereits im April 2017 deutlich Stellung bezogen hat, welche er kaum leichtfertig aufgeben würde!

Zu einer möglichen Auslieferung von Inhaftierten wie Yücel sagte er: „Auf keinen Fall. Solange ich in diesem Amt bin, niemals.

Recep Tayyip Erdogan am 13.04.2017

Leider machen sich Gabriel und Merkel nichtmal mehr die Mühe, diese gemachten Lügen elegant zu vertuschen, denn kaum hat Yücel die Füße auf deutschen Boden gestreckt, überfordern uns die Medien mit Meldungen aus der türkischen Wunschkiste.

Bildschirmfoto 2018-02-20 um 17.50.49

Natürlich ficht das unsere oberste Rechtsbrecherin und Straftäterin Angela Merkel und dem Kriegswaffenminister Siegmar Gabriel wenig an.

Freidens-Bilanz von Minister Siegmar Gabriel (SPD)

Friedens-Bilanz von Minister Siegmar Gabriel (SPD)

Unrechtsstaaten unter sich eben! Und so werden wir wohl bald wieder schöne Bilder der beiden Diktatoren sehen, denn Recep hat sich schonmal vorsorglich bei seinem „Mädchen“ in Deutschland eingeladen, um die nächsten lukrativen Türkei-Deals mit ihr einzufädeln.

Bildschirmfoto 2018-02-20 um 17.57.40

Als rechtstreuer Bürger kann man angesichts dieser Zustände nur mit dem Kopf schütteln und sich wundern, dass es noch immer nicht genügend Menschen gibt, die eine Konsequenz wie in Rumänien ziehen…

Die Anklage lautete damals:

Anklage wegen Massenmord am eigenen Volk, Zerstörung der Staatsordnung, Einsetzung der Armee gegen das Volk, Zerstörung der Wirtschaft, persönliche Bereicherung und Veruntreuung von öffentlichen Geldern.

Zumindest können sich beide Diktatoren schonmal die Hand reichen, wenn es um die Unterdrückung von Meinungsfreiheit und Recht geht. Dank dem Maaslosen Heiko gibt es heute ein NetzDG in Deutschland, welches von der STASI-Mitarbeiterin Anetta Kahane vorbildlich geführt wird und Deutschland in nur einem Jahr zum Orwell´schen Staat Nummer 1 in Europa gemacht hat!

NetzDG

Weiter so, Genossen der Einheitsfront GroKo…

MerkenMerken

Advertisements
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Gedanken des Tages, Menschen, Politik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: