BILD verhöhnt wieder…


Heute im Cafe lag mal wieder meine „LieblingsSchundschrift“ aus und ich musste gleich zweimal hinsehen, weil ich es kaum glauben konnte, was dort stand:

Das der Mindestlohn nicht reicht, hat die Bundesregierung kürzlich amtlich festgestellt, aber was die Schmierfinken der BLÖD wieder von sich geben, ist an Verachtung gegenüber ihren Lesern kaum noch zu überbieten!

0,34 €Cent Erhöhung sind „verkraftbar„, meldet sich einer der Bundestagsabsahner der CDU und es richtet „keinen Schaden“ an, unterstreicht dazu noch ausgerechnet der DGB Vorstand! Soviel Zynismus ist kaum noch erträglich, wenn man an die Millionen Betroffenen denkt! Natürlich richtet so ein lächerlicher Betrag keinen Schaden in der Staatskasse an und wird die üppigen Minister- und Bundestagsabgeordneten Renten nicht beeinträchtigen. Ebenso wenig wie „Rettungspakete“ für Banken und Geschenke für Diktatoren aus der Türkei.

Es ist Zeit, solche arroganten Menschen aus ihren Ämtern und Positionen zu jagen…!

Advertisements
Tagged with: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Gedanken des Tages, Unternehmen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: