Der Schwarze Kanal…


…oder wie „Sudel-Ede“, seine wahre Freude hätte!

Der Springer Konzern hat ein ausgewähltes Händchen für Hetzer, Provokateure und Propagandisten, die sich unter dem Dach von BLÖD und WELT vereinen, um gemeinsam ihren geistigen Unrat unter dem Volk zu verteilen.

Bildschirmfoto 2016-06-21 um 08.36.28

WELT Hetzer

Während man bei der BLÖD den „einfachen“ Menschen mit dem Ekelschleimer „Post von Wagner“ erreicht, setzt man bei der „WELT“ schonmal auf scheinbare Seriösität mit Richard Herzinger. Der zeichnet sich weniger durch „Herz“ aus, als vielmehr dem sich aufdrängenden Eindruck, dass dieser Mann bei seinen polemischen Hetzausfällen eher einem HERZinfarkt erlegen wird.

Ukraine

Ich hatte mich ja schon Gestern über die Putin und Russland Hetze aus dem Springer Stall geäussert und so verwundert es mich nicht, dass die einseitige Kriegspropaganda des Machtkonzerns im „seriösen“ Blatt seine Fortführung findet. Natürlich löst die aktuelle Äusserung des Frank Walter Steinmeier Herzkammerflimmern bei den „alten Herren“ aus und findet seinen Kanal über diese echauffierte Schlagzeile:

Steinmeier

Was hatte sich der deutsche Aussenminister gewagt, in einem BLÖD Interview zu sagen? Er warnte am Wochenende davor, „durch lautes Säbelrasseln und Kriegsgeheul die Lage weiter anzuheizen„. Das klingt doch vernünftig. Leider weicht er dabei von der Kriegslinie des US/CIA/SPRINGER Kurs ab und stellt deren Hetze und Lügen bloß. Das darf nicht ohne Folgen für ihn bleiben. Als ersten Schritt lässt man die „Beisser“ der Presse auf ihn los, in der Hoffnung, ihn entweder wieder auf Linie zu bringen oder schonmal vorab abschussreif zu keulen. Dabei holt man verbal gleich mit der Kreml-Keule aus, denn die übliche „NAZI“ Taktik funktioniert beim beliebten SPD Politiker leider nicht:

Inhaltlich übernimmt Steinmeier damit die demagogische Logik der SED-Nachfolgepartei Die Linke. In Übereinstimmung mit der Kremlpropaganda

…scheint die SPD-Führung im trüben Gewässer putinophiler Milieus fischen zu wollen, die sich sowohl bei den Anhängern und im Umkreis der Linkspartei als auch der rechtsnationalen AfD finden.

Der Krieg der Worte hat sehr scharfe Munition bekommen. Wenn wir mal die persönliche Diffamierung des Politikers Steinmeier weglassen, wollen wir doch mal einen kurzen Blick auf den Wahrheitsgehalt werfen. Herr Herzinger ist der Meinung, dass Aussenminister Steinmeier die Lage auf den Kopf stellt und die wahre Bedrohung durch Russland herunterspielen will. Sehen wir weiterhin von allen gebrochenen Verträgen der NATO gegenüber Russland ab, so wollen wir die Aussage Herzinger´s mit einem einzigen Bild vergleichen:

Die Polemik gegen den vermeintlichen Militarismus der Nato…

russland-will-krieg-us-basen-qpress

Aktuelle Bedrohungskarte Russland

Ich denke, dass der gesunde Menschenverstand jedem Einzelnen damit schon sagen kann, wer hier den Verstand verloren hat und einem „Beispiellosen Akt der Verleumdung und Kriegshetze“ betreibt!

…um sich mit dem aggressiven und kleptokratischen russischen Autoritarismus und seinen deutschen Apologeten gut zu stellen.

Die gewalttätige Energie des Putinismus und seine strukturelle Verquickung mit dem Rechtsextremismus ist gerade wieder in der Komplizenschaft höchster staatlicher Stellen mit den russischen Hooligans bei der Fußball-EM manifest geworden.

Herr Herzinger,  Karl Eduard von Schnitzler würde blass vor Neid werden, wenn er Sie und Ihre Kollegen im Springer Konzern noch erleben dürfte! Und obwohl ich wahrlich kein Freund der SPD und ihren Politikern bin, gilt in diesem Fall meine Solidarität zur gemachten Aussage des Frank Walter Steinmeier, die Ihnen am Wochenende wahrscheinlich kollektiv bei Springer im sprichwörtlichen Halse stecken geblieben ist…

Advertisements
Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Gedanken des Tages, Menschen, Politik, Unternehmen
2 comments on “Der Schwarze Kanal…
  1. Wolfhilta sagt:

    Hat dies auf wolfhilta rebloggt.

    Gefällt mir

  2. […] und Propaganda Konzern Springer wird geleitet von FRIEDE. Aber FRIEDE Springer IST KRIEG, wie wir immer wieder feststellen müssen, dank williger geistiger Mörder Schergen wie Ihnen, Herr […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: