US-Regierungsstudie: Handystrahlung verursacht Hirntumore


„Es handelt sich um die lange erwarteten Ergebnisse einer wichtigen Studie, die sehr sorgfältig aufgebaut war“, sagte die Strahlenforscherin Elisabeth Cardis vom Barcelona Institute for Global Health der „Welt“…

Quelle: Aufwendige US-Regierungsstudie: Handystrahlung kann offenbar Hirntumore verursachen – N24.de

Tagged with: , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Allgemeines, GESUNDHEIT
One comment on “US-Regierungsstudie: Handystrahlung verursacht Hirntumore
  1. Das ist sehr beunruhigend. Ich telefoniere jetzt seit 6 Jahren nicht mehr, aber wenn ich an den ganzen Nachwuchs denke, der ohne diese Dinger nicht mehr leben kann …

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Markus Goller

schreibt über...

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: