Hurra… BreakSafe ist da!


Das Unternehmen Griffin baut einen MacSafe-Adapter für Geräte mit USB-C

Griffin-BreakSafe-USB-C-Kabel-3-rcm800x0

USB-C BreakSafe von Griffin

Mit MagSafe führte Apple vor vielen Jahren ein hervorragenden Detail ein, dass viele MacBooks, wie auch meine, vor dem wortwörtlichen Absturz gerettet hat. Mit dem Start des MacBook gehörte diese Besonderheit aller MacBooks leider der Vergangenheit an. Für mich unverständlich und ein Rückschritt in der Produktqualität. Apple lies mit dem USB-C leider auch ein großes Stück Nutzerfreundlichkeit in Sachen Sicherheit weg, so dass derzeit im Fall der Fälle der Stecker im MacBook stecken bleibt und das Notebook zu Boden reißen kann.

Griffin-BreakSafe-USB-C-Kabel-rcm992x0

USB-C BreakSafe von Griffin

Diesem Problem hat sich nun auch Griffin angenommen und auf der CES in Las Vegas ein USB-C-Kabel mit einem magnetischem Stecker vorgestellt. Das „BreakSafe Magnetic USB-C Cable“ besteht dabei aus zwei Teilen. Ein kurzer Adapter, der auf der einen Seite ein herkömmlicher USB-C-Stecker ist, während auf der anderen Seite ein proprietärer, magnetischer Stecker die Verbindung mit dem Rest des Kabels aufnimmt. Das ab April verfügbare USB-C-Kabel ist rund 1,8 Meter lang und ist für 39,99 US-Dollar erhältlich. Es ist kompatibel mit dem MacBook und Googles Chromebook Pixel.

Griffin-BreakSafe-USB-C-Kabel-2-rcm480x0

USB-C BreakSafe von Griffin

Advertisements
Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Allgemeines, Produkte, Unternehmen
One comment on “Hurra… BreakSafe ist da!
  1. […] musste. Steve Jobs erkannte Möglichkeiten für Verbesserungen und machte sie. Denken wir nur an den MagSafe Anschluss. 2 Laptops habe ich vor Apple verloren, weil ich am Kabel der Windowsrechner hängen blieb und sie […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: