+++ Flug 4U9525 Germanwings Verunglückt? +++


Meine ersten Fragen dazu:

  1. Ich sehe an keiner Stelle der uns gezeigten Video- und Fotoaufnahmen den „Einschlagsort“ der eine solche Zertrümmerung der Maschine erklärt
  2. Eine große Anzahl von Germanwings und Lufthansa Crews verweigern den Dienst, obwohl ihnen bei einem „normalen“ Unfall klar sein müsste, dass ihnen nichts passieren kann und es eigentlich „Routine“ ist! Oder wissen sie mehr…?
  3. Warum gibt es während des 8 minütigen Sinkflugs offenbar keine Kommunikation zwischen der Flugsicherung und der Crew. Die Piloten setzten nach Angaben der französischen Flugaufsicht auch keinen Notruf ab.
  4. Warum haben sich die Piloten nicht gemeldet? Nach Ansicht des Flugexperten Niki Lauda waren sie möglicherweise handlungsunfähig.
  5. Die Vereinigung Cockpit steht, wie alle Fachleute, vor einem Rätsel, und teilt mit, „es war kein Absturz, bei dem das Flugzeug wie ein Stein vom Himmel fällt. Nach allem was wir wissen, war es ein kontrollierter Gleitflug.“ Der ehemalige Airline-Chef Niki Lauda sagte im ORF: „Der Flieger war im Steigflug auf 38 000 Fuß. Das war wahrscheinliche die zugewiesene Flughöhe. Und kaum war er oben, hat er schon wieder begonnen, einen descent (Sinkflug) einzuleiten. Da muss irgendwas schief gegangen sein da oben.“ Warum die erfahrenen Piloten die Flughöhe verlassen hätten, sei nicht zu erklären.
  6. Der Bürgermeister der Gemeinde Meolans Revel, Thierry Brown, sagte der Nachrichtenagentur AFP, man habe zum Zeitpunkt des Absturzes drei Mirage-Kampfflugzeuge beobachtet, die die Gegend mehrmals überflogen. Dies sei unüblich, man sei es gewöhnt, höchstens eine Maschine zu sehen, „aber niemals so viele zur selben Zeit“.
  7. Eine Anwohnerin berichtete der Tageszeitung „Le Parisienne“: „Ich habe plötzlich einen lauten Knall gehört.“ Das Flugzeug sei „tiefer geflogen als sonst üblich“, es sei aber „kein Rauch“ zu sehen gewesen.
  8. Warum leitet die Staatsanwaltschaft in Marseille Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung ein, wenn es doch ein offensichtlicher „Unfall“ ist
  9. «Das Flugzeug ist total zerstört», schrieb Christophe Castaner, französischer Abgeordneter der Region Alpes-de-Haute-Provence. Er habe die Unfallstelle gemeinsam mit Innenminister Bernard Cazeneuve überflogen. „Entsetzliche Bilder in dieser Berglandschaft. Es bleibt nichts außer Trümmern und Körpern.“
  10. Wie die Lokalzeitung „La Provence“ berichtet, ereignete sich wenige Kilometer von der Absturzstelle im Jahr 1953 schon einmal ein Flugzeugunglück.
  11. Und schlussendlich, warum treten gefühlte fünf Minuten nach dem Unfall Präsident Hollande und Reichsverweserin Angela Merkel vor die Presse? Im Falle eines „normalen“ Unfalls doch wohl etwas übertrieben, in Anbetracht der zahlreichen furchtbaren Ereignisse der letzten Wochen, wie zum Beispiel der Ukraine!

Ich bin gespannt auf die Antworten…

Advertisements
Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Allgemeines, Gedanken des Tages
17 comments on “+++ Flug 4U9525 Germanwings Verunglückt? +++
  1. Consiliarius sagt:

    Eine Antwort wurde mir soeben zugesendet. Danke und seht selbst…

    Gefällt mir

  2. Joerg sagt:

    Fügen Sie bitte folgendes hinzu:

    Warum wird von Opfern und nicht von „normalen“ Toten
    gesprochen?

    Kleine Anmerkung:
    Wortbedeutung Opfer:

    Opfer
    1. Gabe (an eine Gottheit, meist verbunden mit einer kultischen Handlung); den Göttern ein Opfer bringen; ein Tier als Opfer darbringen

    2. Gabe, Handlung, die persönlichen Verzicht erfordert; ein Opfer für seine Karriere bringen; kein Opfer scheuen, um jmdm. zu helfen; jmdm. große Opfer auferlegen; große Opfer an Zeit bringen

    3. jmd., der durch jmdn. oder etwas getötet oder dem großer Schaden zugefügt worden ist; ein Opfer der Flammen, einer Intrige, eines Mordes; der Unfall forderte drei Opfer; jmdm. oder einer Sache zum Opfer fallen durch jmdn. oder etwas getötet oder vernichtet werden; das alte Wohnhaus ist der Sanierung zum Opfer gefallen

    Gefällt mir

  3. Jurri Vd sagt:

    Zufälligerweise ist das Flugzeug „nur“ von Bacelona nach Barcelonia geflogen

    Gefällt mir

  4. Consiliarius sagt:

    Von einem Leser angeregt zur Diskussion: https://www.youtube.com/watch?v=A8T9__eDl8U

    Gefällt mir

  5. pressfreenet sagt:

    Punkt 11 Geht mir seit gestern nicht aus dem Kopf.. Genau das war meine erste Frage…!

    Gefällt mir

  6. Consiliarius sagt:

    Ein weitere Frage stellt Markus Becker vom SPIEGEL…

    „Warum hat die Crew keinen Flughafen angesteuert?“

    Die Flugdaten zeigen, dass der Sinkflug bereits über der Mittelmeerküste begann. Es wären also mehrere große Flughäfen in der Nähe gewesen, etwa Marseille, Toulon, Cannes oder Nizza. Warum das Flugzeug dennoch geradewegs ins Gebirge geflogen ist, kann bisher nicht beantwortet werden.

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/germanwings-a320-absturz-in-suedfrankreich-war-druckverlust-schuld-a-1025501.html

    Gefällt mir

  7. Consiliarius sagt:

    Beide Flugschreiber wurden gefunden, allerdings fehlt darin offenbar der Speicherchip!

    Nee, is klar, oder…

    http://www.focus.de/panorama/welt/pressekonferenz-mit-merkel-und-hollande-ermittler-finden-nur-die-huelle-der-zweiten-blackbox_id_4570215.html

    Gefällt mir

  8. peter sagt:

    das mit dem Opfern ist gar nicht so weit hergeholt
    http://www.aufklaerungsgruppe-krokodil.de/Ritualzeiten.pdf
    siehe 24.März und der Medienhype um die 10.-Klasse-Schülerinnen, die 16 Jahre alt gewesen sein dürften

    Gefällt mir

  9. […] möchte nicht erneut meinen Fragenkatalog wiederholen, aber zwei interessante Fakten anführen, welche die offizielle Version stark […]

    Gefällt mir

  10. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

  11. urbur sagt:

    Gefällt mir

  12. […] möchte nicht erneut meinen Fragenkatalog wiederholen, aber zwei interessante Fakten anführen, welche die offizielle Version stark […]

    Gefällt 1 Person

  13. […] hoffe mal, dass es kein Germanwings Zwischenfall ist, an dem vielleicht eine israelische Rakete “Made in Germany” beteiligt […]

    Gefällt mir

  14. […] kommen weitere Ungereimtheiten auf: Insgesamt seien drei iPads aufgetaucht. Das Dritte sei nicht bei Hausdurchsuchungen gefunden […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: